Schlagwort: Wutherhing Heights

Sturmhöhe – Ein Buch wie ein Orkan

Foto: Rainer Köhler

Bei Italo Calvino habe ich erst kürzlich gelesen, dass es ein außerordentliches Vergnügen sei, ein großes Buch in reifem Alter zum ersten Mal zu lesen. Er begründet dies damit, dass „man im reifen Alter eher viele Details, Ebenen und Bedeutungen zu schätzen weiß.“ Und genau dieses Vergnügen bereitete mir der Roman „Sturmhöhe“ von Emily Brontë. […]